Erweiterte Suche
zurück zu den Premium Gesundheitsseiten

Partnerbörse - Gemeinsam einsam muss nicht sein

Zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort, dies ist wohl der Grund dafür, weshalb Partnerbörsen so erfolgreich sind und auch weiterhin mit stetig steigenden Mitgliederzahlen rechnen dürfen. Neuesten Studien zufolge gibt es in Deutschland derzeit rund 20 Millionen Singles, also Menschen ohne feste Bindung an einen Partner oder eine Partnerin. Damit ist in Deutschland rund jeder fünfte alleinlebend. Einen höheren Singleanteil in Europa hat nur Schweden. Den geringsten Anteil an allein Lebenden findet man in Malta.

Damit zählt Deutschland neben Finnland und Dänemark mit zu den Spitzenreitern in Europa, wenn es um Single-Haushalte geht. Dass diese kontinuierlich steigen ist keine länderspezifische, auch keine europäische sondern eine weltweite Entwicklung. Dabei finden sich prozentual die meisten Singles in den größeren Städten ab 100.000 Einwohner. Dies hat vor allem wirtschaftliche Gründe. In ländlichen Gebieten ist der prozentuale Singelanteil an der Bevölkerung wesentlich geringer. Interessant dabei ist, dass der Anteil der männlichen Singles wesentlich höher als der weiblichen Alleinstehenden ist.

Werden die Gründe für derart viele Single-Haushalte hinterfragt, erhält man je nach Geschlecht unterschiedliche Antworten, wobei es in punkto Selbstverwirklichung und Karriere zu Überschneidungen kommt. So steht häufig bei jungen Frauen die Ausbildung und Karriere und weniger der Gedanke an eine Familie im Vordergrund. Mit steigendem Ausbildungsniveau steigen auch die Ansprüche und so nennen häufig Single-Frauen selbst ihre sehr hohen Ansprüche verbunden mit nur sehr geringer Kompromissbereitschaft als Hauptgrund, warum es nicht mit einem Partner klappt. Männer hingegen benennen häufig als primären Grund für Ihr Singledasein, ihre Schüchternheit und dass Sie im Allgemeinen nur wenig neue Menschen kennen lernen. Bemerkenswert ist aber auch, dass häufig Single-Männer ebenfalls hohe Ansprüche an eine Partnerschaft und die Vereinbarkeit mit der eigenen Karriere mitbringen. Darüber hinaus denken viele Männer, dass sie zu wenig Geld für eine Partnerschaft verdienen und dadurch Ihrer Partnerin nicht genug bieten können.

Single- und Partnerbörsen können helfen gemeinsam schöne Momente zu erleben.
Single- und Partnerbörsen können helfen
gemeinsam schöne Momente zu erleben.

Um der Einsamkeit zu entgehen und der Liebe auf die Sprünge zu helfen, wenden sich daher viele Singles an eine Partneragentur. Die Hoffnung vieler Suchender ist, durch eine professionelle Partnervermittlung besser eine/n Gleichgesinnte/n zum Aufbau einer festen Partnerschaft zu finden. In den letzten Jahren ist die Zahl der Partneragenturen sehr stark gestiegen, was natürlich wiederum mit der hohen Anzahl an Singles zu tun hat. Zudem haben sich viele Partnervermittler auf spezielle Gesellschaftsgruppen wie beispielsweise Akademiker oder Senioren spezialisiert. Eine weitere Möglichkeit den Partner fürs Leben kennen zu lernen sind sogenannte Single-Clubs. Diese sind ein Zusammenschluss von gleichgesinnten Personen alle ohne eine feste Partnerbeziehung. Ziel ist es durch wöchentliche Zusammenkünfte, gemeinsame Freizeitaktivitäten und Stammtischrunden einen geeigneten Lebenspartner zu finden. In wie weit dabei diese Erwartungen erfüllt werden können, hängt unter anderem sehr stark von der Mitgliederanzahl und der Altersstruktur der Mitglieder ab.

Bei Single- oder Partnerbörsen handelt es sich normalerweise um reine Internetportale über welche Singles Lebenspartner suchen. Im Gegensatz zu filialgebundenen herkömmlichen Partneragenturen vor Ort, erfolgt die Erstellung einer Kontaktanzeige und die Kontaktaufnahme rein über das Internet. Der Wunsch nach einer festen Partnerschaft und die einfache Registrierung ist für viele der Grund für die Eintragung bei einem Online-Dating Portal. Die Online-Dating- bzw. Mobile-Dating-Branche verzeichnet aufgrund der einfachen Handhabung und der 24 stündigen Verfügbarkeit enorme Zuwachsraten.

Nach eigenen Angaben Österreichs Partnerbörse Nr.1 ist Austria-Date.at, welche für Single-Frauen und Single-Männer aus Österreich die Anlaufstelle bei der Partnersuche ist. Nach dem Motto Liebe muss kein Zufall sein und wer wünscht sich nicht schnell und unkompliziert den Partner fürs Leben, ist die Registrierung auf dem Portal unkompliziert, kostenfrei und unverbindlich. Austria-Date.at verspricht keine lästigen Abos, keinen Vertrag und keine Kündigungsfrist. Zusätzliche Funktionen verlangen sogenannte Flirt-Coins. Diese können kostenpflichtig per Paysafecard, per Sofortüberweisung oder per Paypal erworben werden. Worauf noch warten über „Sie sucht Ihn“ oder „Er sucht Sie“ dem Glück und der Liebe einen Stups geben!



Allein und einsam, gemeinsam einsam, Einsamkeitsgefühle, körperliche Beschwerden, Einsamkeit, seelische Beschwerden, innere Leere überwinden, Einsamkeit im Alter, Leben in Einsamkeit, soziale Plattformen, soziale Foren, Alleinstehende, Einsamkeitsgefühle, Singlesein, ausgeschlossen fühlen, verheiratet, feste Beziehung, vertraute Menschen, langsame Rückzug, chronische Einsamkeit, Partnerbörse, Single-Börse, chatten, flirten, verlieben, Liebesglück, Singlekompetenz, ohne feste Bindung, Alleinstehender, Single-Leben, Allein zu Haus, Single-Statistik, Online-Dating-Portal, der perfekte Mann, die perfekte Frau, Lebenspartner

Hilfreiche Links

Die letzten Kommentare ...

  • Autoankauf Braunschweig: Autoankauf Export:mad: ~ 19.08.2017 um 23:41
  • Autoankauf Braunschweig: Vielen Dank für die des info. Da sind ja schon einige interessante mit dabei:mad: ~ 19.08.2017 um 23:41
  • Claudia, Frankfurter: Ich kann Lesa nur zustimmen, mir hat das Team auch sehr gut geholfen. Ich Stottere schon seit… ~ 09.08.2017 um 13:56
  • Autoankauf Export Von Autoexport Deutschlandweit: Sie möchten Ihr Auto in Mainz verkaufen und sind auf der Suche nach einem zuverlässigen und… ~ 07.08.2017 um 01:49
  • Lesa, Foster: Ich möchte mich einmal bedanken und dazu nutze ich dieses Formular für die tolle Hilfe die in… ~ 01.08.2017 um 12:34
  • jessica döring: Fruchtsäurepeeling ist echt eine gute Sache. Meine Haut sieht mit mittlerweile 38 Jahren nicht mehr… ~ 10.03.2017 um 14:57
  • Angela Elisabeth Schreiber: Ich bitte um Zusendung ihres Katalogs, da ich mir ein Farbtherapiegerät zulegen… ~ 01.03.2017 um 10:43
  • kronawitter martin: Habe seit August 2016 ein Bomedus Stumpfband mit Erfolg in der Anwendung bei Stumpfschmerz. ~ 06.02.2017 um 21:27
  • Hermann Freisberg: Frau Revermann ist eine sehr freundliche und kompetente Person. Sie konnte mir bei vielen meiner… ~ 09.06.2016 um 17:35
  • Frank Hohenberg: Herr Jannasch hat mit mir die bedeutenden Entscheidungskriterien für meinen Jobwechsel erarbeitet.… ~ 14.05.2016 um 17:18

Bookmark

Durch einen Klick auf die Icons können Sie diese Seite mit den Nutzern des jeweiligen sozialen Netzwerkes teilen.

TherapeutenAward
  • Therapeutenadressen für Ihre Gesundheit!

  • Der Therapeuten-Katalog als spezielles Gesundheits-Verzeichnis bietet Therapeuten eine kostenfreie Eintragsmöglichkeit und damit für eigene ganzheitliche Therapien, Heilverfahren und Gesundheitsprodukte zu werben. Im Bereich Therapeuten-Versicherungen bietet das international ausgerichtetes Verzeichnis spezielle Informationen rund um Versicherungen für angestellte Therapeuten und Praxen. Die Therapeuten-News, bieten News und Informationen zur Gesundheit und berichten über aktuelle Therapiemethoden - Ihr Ratgeber Gesundheit. Der Therapeuten-Award wird immer am Ende eines Quartals unter den 30 best platziertesten und damit aktivsten Praxiswebsites verlost. Die eigene Praxis und Dienstleistungen effektiv vermarkten und dadurch einen höheren Bekanntheitsgrad und neue Kunden gewinnen, alle Möglichkeiten stehen mit dem Therapeuten Katalog offen. Im Webkatalog finden sich spezialisierte Therapeuten zu den Therapiebereichen: Ergotherapie, Physiotherapie, Krankengymnastik, Psychotherapie, Heilkunde, Osteopathie, Logopaedie, Aromatherapie, Beauty- und Wellnesstherapie, Sozialtherapie, Motopädie, Kunsttherapie, Tanz- und Musiktherapie, Familientherapie, Fitnesstherapie, Hippotherapie, Sport- und Trainingstherapie, Hydro- und Phytotherapie, Sexualtherapie, Familienaufsteller.