Erweiterte Suche

Lachyoga - Heute schon gelacht?

Lachyoga

Hast Du schon mal was von Lachyoga gehört? Lachyoga fördert das seelische Wohlbefinden und aktiviert körpereigene Heilungskräfte und Abwehrkräfte. Die Gefühlsebene wird aktiviert und ermöglicht einen besseren und bewußteren Umgang mit sich Selbt und Anderen. Die Lebensfreude wird erhöht. Es ist fei von Nebenwirkungen, abgesehen von Muskelkater im Bauch. Lachen ist das natürlichste und schönste Mittel zur Gesunderhaltung von Körper und Geist.


Eine Übung zum Nachmachen:

Stell Dich aufrecht mit offenen Armen und Beinen vor einem großen Spiegel. Atme langsam bewußt ein und aus. Stelle Dir vor, wie Du beim Einatmen helles Licht in Dir aufnimmst und beim Ausmatmen alles schlechte herauslässt. Mach das solange, bis Du Dich gut fühlst und nichts schlechtes mehr rauskommt. Probiere dann laut verschiedene Lachlaute aus und kombiniere diese: HaHa, HoHo, HiHi, HuHu, HeHe, HhHaHaHiHiHiHuHuHeHe.......... Viel Spass!

Weitere Infos auf meiner Website: www.diementorin.com

Impressum

Psychologie - Beratung, Coaching und Therapie Berlin / Brandenburg Nord
Händelstraße 40
16341 Panketal

Weitere Informationen

http://www.therapeutenkatalog.de/index.php?form=CompanyDetails&vCardID=694

Tags:
Coaching, Gesprächstherapie, hypnosetherapie, Psychoanalyse, Sozialtherapie, Verhaltenstherapie
Datum:
Donnerstag, 14. April 2011, 15:49 Uhr
Kommentar abgeben

» Besondere Hinweise für Spammer

Die E-Mailadresse in den Angaben benötigen wir zur Anzeige Ihres persönlichens Gravatars. Sollten Sie bisher noch keinen Gravatar nutzen, können Sie sich kostenlos auf Gravatar.com für die Nutzung registrieren.

Kostenlos zum Mitnehmen

Unsere Artikel, Einträge und die Kommentare können Sie per RSS-Feed abonnieren.

Durch einen Klick auf die Icon können Sie diese Seite mit den Nutzern des jeweiligen sozialen Netzwerkes teilen.