Erweiterte Suche

Lichttherapie hilft bei Depression in der Schwangerschaft

Hilfe bei Depressionen in der Schwangerschaft

12.06. 2015 By Olbrich-hemer-shop.com Comments are Off Depressionen in der Schwangerschaft,SADSSD

 

 

 

 

 

 

 

Lichttherapie hilft bei Depression in der Schwangerschaft
Etwa 10 % aller Schwangeren leiden an einer behandlungsbedürftigen Depression.
Unbehandelt kann diese Erkrankung nicht nur für die Mutter, sondern auch für das Ungeborene schwere Folgen haben, beispielsweise in Form von Frühgeburten, Geburtskomplikationen und niedrigem Geburtsgewicht.
Aus Angst vor den Risiken und Nebenwirkungen möchten viele Frauen aber während der Schwangerschaft auf die Einnahme von antidepressiven Medikamenten verzichten.
Psychotherapie und andere bei Depressionen eingesetzte Interventionen alleine helfen aber oft nicht ausreichend.

Seit ca. 1980 wird Licht zur Behandlung von Winterdepressionen eingesetzt und führt bei 60–75% der Patienten zu einer signifikanten Verbesserung.
Auch bei nichtsaisonalen Depressionen ist Lichtherapie mit einer Lichtstärke ab 2500 Lux wirksam.
Vorteile der Lichttherpaie zu antidepressiven Medikamenten sind die geringen Nebenwirkungen.
Die Wirksamkeit einer Schwangeschafts Depression (SSD) wurde bisher erst in zwei Pilotstudien untersucht.
Forschende der Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel und der Universitäts-Frauenklinik Basel unter der Leitung von Prof. Dr. Anna Wirz-Justice und Prof. Dr. Anita Riecher-Rössler haben die
Wirksamkeit der Lichttherapie für depressive Erkrankungen in der Schwangerschaft untersucht.
Bei Schwangeren, die an der Universitäts-Frauenklinik Basel sowie in verschiedenen gynäkologischen Praxen in Behandlung waren und eine depressive Symptomatik zeigten, wurden in der Psychiatrischen Universitäts-Poliklinik weitere Abklärungen getroffen.
Davon haben sich 27 Schwangere, die die Kriterien einer schwereren depressiven Erkrankung erfüllten,nach ausführlicher Aufklärung an der Studie beteiligt.
Sie wurden zufällig entweder mit weissem Licht
(7000 Lux) oder mit gedämpftem roten Licht (70 Lux, Placebo) während fünf Wochen jeden Morgen eine Stunde lang zuhause behandelt.
Die Studie wurde durchgeführt, so dass weder die Patientin noch ihre Psychiater wussten, ob die Frauen eine wirksame Therapielampe erhalten hatten oder nicht.
Die depressive Symptomatik der Probandinnen wie auch eventuelle Nebenwirkungen wurden wöchentlich mit verschiedenen Fragebögen erfasst.
Lichttherapie wirkt
Die Lichttherapie mit hellem Licht erwies sich der Placebo-Therapie mit schwachem Licht gegenüber als deutlich überlegen.
Schon nach fünf Wochen zeigten die Schwangeren mit Lichttherapie in 81 % der Fälle eine deutliche Besserung, 69 % waren symptomfrei, während die entsprechenden Zahlen in der Placebo-Gruppe nur bei 46 % bzw. 36 % lagen.
Die Unterschiede waren statistisch signifikant, auch nach Kontrolle für die verschiedensten konfundierenden Einflussfaktoren.
Die Lichttherapie könnte damit eine einfache, kosteneffektive Therapie bei Depression in der Schwangerschaft darstellen – mit minimalen Nebenwirkungen und ohne bekanntes Risiko für das Ungeborene.
Depression

Schlussfolgerung
Lichttherapie ist eine sichere und kostengünstige Behandlungsmethode mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten und minimalem Nebenwirkungsprofil. Viele Studien über Lichttherapie bei SAD, bei nicht-saisonaler Depression sowie bei zirkadian bedingten Schlafstörungen mit und ohne psychiatrischen Komponenten bestätigen die breite wirksame Anwendung in der Behandlung.

Originalbeitrag
Prof. em. Dr. Anna Wirz-Justice Zentrum für Chronobiologie, Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel

Lichttherapie ist in vielen Indikationen wirksam
(nach Studien von Prof.Dr. A..Wirz-Justice PHD.( Ch).und den Neurowissenschaftlern JW Eus van Sommeren,PhD und Frau Riemersma-van der Lek,(NL).

bei schwangeren Frauen (SSD)
Winterdepressionen
chronobiologische Schlafstörungen
verfrühter oder verspäteter Nachtschlaf,
Schichtarbeit,
Jetlag,
Störung des Schlaf-Wach-Rhythmus
PMS
Burn Out
Essstörung
Belastungsstörung
SAD bei Heranwachsenden und Kindern
Patienten mit Borderline-Persönlichkeitsstörungen
Schmerzstörung
Angststörung
Depressive Störung
postoperative Schlafstörungen bei Herzerkrankungen
Demenz
Tinnitus



SUNLIGHT Lichttherapiegeräte “Made in Germany”, direkt vom Hersteller!
Olbrich know how Lichttherapie ….competence in light and color

14.Juni 2015 hr

 

Impressum

Olbrich SUNLIGHT Licht-/und Farbtherapiegeräte
In der Erborst 11-13
58675 Hemer

Weitere Informationen

http://www.therapeutenkatalog.de/index.php?form=CompanyDetails&vCardID=3858

Tags:
Lichttherapie
Datum:
Sonntag, 14. Juni 2015, 12:39 Uhr
Kommentar abgeben

» Besondere Hinweise für Spammer

Die E-Mailadresse in den Angaben benötigen wir zur Anzeige Ihres persönlichens Gravatars. Sollten Sie bisher noch keinen Gravatar nutzen, können Sie sich kostenlos auf Gravatar.com für die Nutzung registrieren.

Kostenlos zum Mitnehmen

Unsere Artikel, Einträge und die Kommentare können Sie per RSS-Feed abonnieren.

Durch einen Klick auf die Icon können Sie diese Seite mit den Nutzern des jeweiligen sozialen Netzwerkes teilen.